Hier geht's zur App!
Park Logo Head

Our watch has ended – See you next season!
03.05.2019

Obwohl der Diamant der Alpen noch mit Schnee bedeckt ist und in der Frühlingssonne herrlich glänzt, ist es nun an der Zeit, sich in die Sommerpause zu verabschieden. Bevor wir euch aber endgültig Tschüss sagen, blicken wir noch einmal auf die vergangene Saison zurück.

In Obergurgl geht es jedes Jahr eventreich zu, aber in diesem Winter gab es ein brandneues Highlight zu erleben. Bei den Weekly Coachings konnten alle Freeskier und Snowboarder nicht nur einmal in die Freestyle-Szene schnuppern und an ihrer Progression arbeiten, sondern jeden Freitag 14 Wochen lang. Diese Gelegenheit hat sich auch die Diamond Girls Crew nicht nehmen lassen. Nach einem morgendlichen Reshape im Familypark bauten sich auch die Girls in die Sessions ein und fuhren ein paar Runs mit Freestyle-Coaches Flo Geyer und Julius Schneider.

Girls just wanna shred

Die Girls Who Ride Session by Nikita Clothing mischte den Snowpark gleich am Anfang ordentlich auf und sorgte mit der ersten Girls Shred Session in diesem Jahr für den perfekten Saisonstart in Obergurgl.

obergurgl 25 01 2019 lifestyle fs sb unknown patrick steiner qparks 001037
obergurgl 25 01 2019 action sb lisi filzmoser patrick steiner qparks 001002
obergurgl 25 01 2019 lifestyle fs sb unknown patrick steiner qparks 001049
obergurgl 25 01 2019 action sb lea baumschlager patrick steiner qparks 001006
obergurgl 25 01 2019 action sb susanne patrick steiner qparks 001001
obergurgl 25 01 2019 action sb lisi filzmoser patrick steiner qparks 001006
obergurgl 25 01 2019 lifestyle fs sb unknown patrick steiner qparks 001052
obergurgl 25 01 2019 action fs ilze patrick steiner qparks 001005
obergurgl 25 01 2019 action sb annika patrick steiner qparks 001004
obergurgl 25 01 2019 action sb ana nan patrick steiner qparks 001001
obergurgl 25 01 2019 action fs steffi patrick steiner qparks 001002

#rookiesownthepark

Auch die größten Pros haben einmal jung angefangen – genau wie unsere Rookies beim SnowHow Kids‘ Day. Und wenn man den jungen Freeskiern und Snowboardern beim Shredden so zusieht, fehlt es dem Freestyle-Sport auf jeden Fall nicht an Nachwuchstalenten.

Go for the flow

Schnell, schneller, Funcross Race – das Motto war hier definitiv Programm. Fast 80 Renn-Enthusiasten ließen es sich nicht zweimal sagen und rasten durch den Funcross Obergurgl, um die Zeit der anderen zu schlagen und sich so die Tagesbestzeit zu sichern.

Die Champions der QParks Tour in Obergurgl

Der Backside Rodeo 5 von Angelo Gastl beim Game of Diamonds wird noch lange in Erinnerung bleiben. Nicht umsonst wurde er auch zum Best Trick des Tages gekürt. Den ersten Platz beim Finale der QParks Snowboard Tour in den Kategorien Men und Ladies holten sich allerdings Gabe Adams und Emma Lantos. Mit einem Cork 7 Safety und Onefoot Safety Landing sicherte sich Daniel Bacher den ersten Platz der QParks Freeski Tour 2019. Unter den Ladies dominierte die zwölfjährige Muriel Mohr aus Deutschland.

Royales Finale

An Action hat es in dieser Saison definitiv nicht gefehlt und als wäre das alles nicht schon genug gewesen, beehrten uns auch noch die Queens der Audi Nines. Ein perfekter Saisonabschluss im Diamant der Alpen.

Man soll ja bekanntlich aufhören, wenn es am Schönsten ist, deshalb sagen wir jetzt: Habt einen brillanten Sommer und bis zum nächsten Winter. Sobald der erste Schnee in Sicht ist, sind wir auch schon wieder zurück.

More Stuff